Donnerstag, 3. Dezember 2009

Was guckt Ihr so?

Ja. ich bin mal wieder da. Aber glaubt ja nicht, ich käme jetzt wieder öfter - sonst klappts nicht... obwohl ich es schon anunfürsich vor habe.
"The Wall" bringt mir gerade im Hintergund "Comfortably Numb" zu Gehör - die ganze Sache vorgestern mal eben 30 Jahre alt geworden - na dann: herzlichen Glückwunsch nachträglich, Pink Floyd!
Im Moment bin ich eigentlich im allabend- oder frühmorgendlichen 24-Tage Dauerstreß, weswegen es umso verwunderlicher ist, daß ich hier und jetzt gerade den ersten Post seit ca. einem Monat schreibe. Wat mutt dat mutt!
Hier auf dem Schloß bekommt jeder seinen eigenen Adventskalender, vor allem die Herrin. Und dieser darf eine bestimmte - einmal erreichte - Qualität nicht unterschreiten. Dreimal dürft Ihr erraten, wer die Erfüllungsverantwortung für diesen verantwortungsvollen Auftrag innehat. Richtig: das Kellerkind! Dafür muß dieses Kellerkind sich dann allerdings gütigerweise um keine anderen Adventskalender und um (fast) keine anderen Geschenke kümmern, als um die für die Herrin persönlich.
Ach - by the way - darf ich Euch mal meine Lieblingsweihnachtskarte zeigen?

Während Zaphor auf der 1991er "Positive" den Song "Hate" zum besten gibt, überlege ich schon, wie ich Euch gleich mal loswerden könnte. Eigentlich weiß ich's ja: ich muß einfach diesen Post zu Ende bringen.Aber das ist ja gerade die Schwierigkeit - wie findet man das richtige Ende? Wer w

Kommentare:

  1. Hallo Kellerkind....die Karte ist ja nur gut :) mal was anderes....aber warum ich hier überhaupt in den keller steige...
    Ich weis nicht ob deine Herrin auch lob an ihre "untertahnen" weiter gibt
    (ich glaube zwar schon,weil sie ja doch recht lieb ist und dir ein extra schild aufgehänt hat)
    und deswegen dachte ich mir das ein wenig lob doch motivieren kann weiter soooooooooo schöne sachen für sie zu machen!!
    Und das mit dem ende ist ganz einfach ,man hört einfach au

    AntwortenLöschen
  2. Hei,

    ich wollte doch auch noch ein paar Gruesse in den einsamen Keller senden ;o)

    Ich bin sicher ,zur Weihnachtszeit darfst du auch nach oben in die gute Stube ;o)),
    also wuensche ich dir ganz schoene Weihnachten und auch schon einen feucht-froehlichen Rutsch ins neue Jahr !

    Neike

    AntwortenLöschen