Mittwoch, 10. März 2010

unartig im keller

tja, statt hier mal was zu posten, mache ich immer gaaaanz andere Sachen. Da ich neuerdings im Keller - an diesem PC - sogar Fernseh gucken kann, was jetzt hier auch neben diesem Fenster läuft (shame on me), tue ich das... hin und wieder. Nee, aber ganz im Ernst: die Herrschaft nimmt mich ziemlich in Beschlag dieser Tage. Da bleibet wenig der Zeit für Kurzweyl! ...und bloggen, was ja auch irgendwie Kurzweyl ist.
Und wenn Ihr denkt "boah, schon wieder so lange wach": voll abgeloosed! Also: ich! Ich habe nämlich heute mal ein Nickerchen eingelegt, nach Feyerabend... in echt, wirklich geratzt, fast 2 Stunden! Könnt Ihr mal gucken, wie das wird, wenn Ihr mal in mein Alter kommt!
So, und jetzt mal zur allgemeinen Wetterdiskussion: wisst Ihr, was mir am Wetter momentan nicht paßt? Daß es immer wieder so warm wird, daß es taut, der Schnee in Regen umschlägt und alle auf den Frühling hoffen! Es ist Winter! haben wir uns nicht gewünscht, daß es mal wieder einen Winter wie früher gibt? Jetzt haben wir ihn, und nur ich will ihn scheinbar auch akzeptieren. Hoffentlich weiß dieser Winter das zu schätzen!
Ich schätze auch mal was - und zwar daß es Zeit ist...
Viele Grüße
vom Kellerkind

Kommentare:

  1. Ahhhh, es lebt :-)
    Liegt das jetzt an meinem Weckruf oder am schlechten Gewissen, dass just dieser Post kam ?
    Ich beschwere mich ja gar nicht über diesen Winter, denn ich hoffe, dass diese ganzen Ungeziefertiere damit eingedämmt werden. Damit im Frühling keine Tsä Tsä Fliegen herumschwirren und Malaria verbreiten.....
    Wünsche wohl zu ratzen
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. tztztztz....liebes Kellerkind, so geht das aber nicht..ich habe deinen Post schon vermisst! Beim Wetter kann ich auch mitreden: bei uns ist es dauerhaft kalt und das nervt langsam..besonders der eisigkalte Wind.
    So, jetzt gehe ich auf die Couch und wünsche einen gemütlichen Kellerabend.
    Tina

    AntwortenLöschen